Logo der Informationsstelle für Ausländerinnen- und Ausländerfragen
Informationsstelle für
Ausländerinnen-
und Ausländerfragen
 
Speichergasse 29
3011 Bern
Sekr./Kurse/Empfang, Tel. 031 310 12 70,
Beratung, Tel. 031 310 12 72,
Postkonto 30-28321-0

Crash-Kurs Projektmanagement

DER KURS VOM FEBRUAR/MÄRZ IST AUSGEBUCHT! DER NÄCHSTE KURS FINDET IM JUNI/JULI STATT!

Projektbeschrieb, Zeitplan, Finanzierungsplan, Monitoring, Evaluation: alles Fremdwörter?

Unser Kurs erklärt Projektarbeit von A bis Z, einfach und zugeschnitten auf Vereine und Gruppen, die Integrationsprojekte umsetzen möchten.

An 3 Vormittagen werden die Teilnehmenden ins Management von kleineren Projekten eingeführt. Wir arbeiten mit einfachen Instrumenten und an einem Beispielprojekt. Das Einbringen von Projekterfahrungen von Seiten der Teilnehmenden ist erwünscht. Der Fokus liegt darauf, das Rüstzeug zu vermitteln, um mit angemessenem Aufwand qualitativ gute Projekte zu entwerfen und durchzuführen. 

Kursinhalte:

Block 1 (Samstag 24.Juni)  - Von der Idee zum Projektbeschrieb

  • Entwicklung von Ideen, Vorabklärungen
  • Trägerschaft, Vereinsgründung
  • Projektbeschrieb, Zeitplan

Block 2 (Samstag 1.Juli) - Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Fundrising

  • Budget und Finanzierungsplan
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fundrising/Finanzierung

Block 3 (Samstag 08.Juli) – Umsetzung, Evaluation und Transfer

  • Projektstart
  • Monitoring und Dokumentation
  • Projektabschluss
  • Evaluation und Berichterstattung
  • Transfer, Folgeprojekt, Öffentlichkeitsarbeit im Nachgang

Kurskosten:Fr. 65.- für alle Blöcke, dazu kommen Fr. 15.- für die Kursunterlagen (Handbuch Projektarbeit). Die Blöcke können auch einzeln besucht werden (Kosten Fr. 30.- pro Block). 

Anmeldung und Infos:Die Teilnehmendenzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich bis zum  20.Juni an bei Francesca Chukwunyere, Bereichsleiterin Fachberatung & Integrationsprojekte, chukwunyere@isabern.ch, Telefon 031 310 12 79.