Logo der Informationsstelle für Ausländerinnen- und Ausländerfragen
Informationsstelle für
Ausländerinnen-
und Ausländerfragen
 
Speichergasse 29
3011 Bern
Sekr./Kurse/Empfang, Tel. 031 310 12 70,
Beratung, Tel. 031 310 12 72,
Postkonto 30-28321-0

PraktiCum

Bild PraktiCum

Ein Pilot-Projekt der Informationsstelle für Ausländerinnen- und Ausländerfragen - isa in Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft und GastroBern

Angebot

Wir vermitteln MigrantInnen Praktika in Betriebe des ersten Arbeitsmarktes. Nebst einem Einblick in die verschiedenen Arbeitsfelder des Einsatzbetriebs, erhalten die PraktikantInnen eine praxisbezogene Weiterbildung und besuchen einen Sprachkurs. Der Praktikumseinsatz wird durch unsere Projektleiterin begleitet. Arbeitgeber und Arbeitnehmer bekommen während der Praktikumszeit die Möglichkeit, sich kennen zu lernen. Eine Festanstellung nach der Praktikumszeit wird angestrebt.

Zielpublikum

Personen aus dem Kanton Bern mit Migrationshintergrund (AusländerInnen), welche noch keinen festen Stand im ersten Arbeitsmarkt gefunden haben.

Aufnahmekriterien

Belastbarkeit, stabiles persönliches Umfeld, Flexibilität, Fähigkeit sich zu verständigen und sich Informationen zu beschaffen, Grundkenntnisse in Deutscher Sprache.

Rahmenbedingungen

Der Praktikumseinsatz dauert 1 Jahr und umfasst 100 Stellenprozente. Zeitlich eingeschlossen sind dabei der Besuch eines Deutschkurses während 2x2 Std. die Woche, sowie der Besuch einer branchenspezifischen Weiterbildung.

Das Praktikum wird entlöhnt.  Die Kosten für den Deutschkurs, sowie die branchenspezifische Weiterbildung müssen selbst bezahlt werden.

Anmeldung

Bei Interesse senden Sie der Projektleiterin ihre Anmeldung mit dem ausgefüllten Anmeldeformular und einem aktuellen Lebenslauf per Mail oder Post zu. Sie nimmt anschliessend mit Ihnen Kontakt auf.

Für einen späteren Praktikumsbeginn nehmen wir Anmeldungen laufend entgegen.

Adresse und weitere Auskünfte

Dimitra Fisch, Projektleiterin „PraktiCum“ 

Speichergasse 29, 3011 Bern

Telefonisch erreichbar jeweils Donnerstags von 8h bis 12h unter der Tel.Nr: 031 310 12 75

Dieses Projekt wird unterstützt von:

Reformierte Kirchen Bern, Jura, Solothurn

Logo RefBeJuSo 

Evangelisch reformierte Gesamtkirchgemeinde Bern

Logo Gesamtkirchgemeine